Lager

comain ist skalierbar, modular und passt sich Ihren Anforderungen an.

Managen Sie Ihre Ersatzteile

Das Modul Lager ermöglicht Ihnen die einfache Verwaltung Ihrer Ersatzteile.

Zusammengefasst

Bestandsführung für das Ersatzteillager

Durch Bestellvorschläge unterstütztes Bestellwesen für Ihre Ersatzteile

Gesteuerte Wareneingangskontrolle inkl. Durchführung von Reklamationen

Buchung von Lagerbewegungen bei Ein-, Aus- und Umlagerungen

Unterstützung bei der Durchführung von Inventuren und Erfassung von Inventurdaten

Auswertung des Störgeschehens und deren Ursache

Auswertung der Lagerbewegungen und des Materialbedarfs

Wer verwendet das?

Instandhaltung: verfolgt und kennt den Lagerbestand, Erfasst Materialleistungen (Verbrauch)

Technischer Einkauf: Generiert von Bestellvorschlägen, führt Bestellungen durch

Lager und Logistik: Bucht und Überwacht Bestände, führt unterstützte Wareneingangsprüfung durch

Controlling: Kontrolliert Verbrauchszahlen und Kosten im Ersatzteilbereich

Einfache Stammdatenverwaltung

Ersatzteile werden mit wenigen Angaben erfasst.

Ersatzteile werden durch frei definierbaren Warengruppen klassifiziert.

Unterstützung eines Lieferantenrankings (pro Ersatzteil).

Zuordnung der Ersatzteile zu den jeweiligen Anlagen.

Qualitätsmanagement beim Wareneingang

Unterstützung der Wareneingangsprüfung und Dokumentation der Vollständigkeit und der Qualität der gelieferten Ersatzteile.

Reklamieren von Probleme bei der Lieferung.

Direkte Einlagerung der Gut-Menge auf einen Lagerplatz.

Intelligente Bestellvorschläge

Pflegen der Mindestbestände für jedes Ersatzteil.

Bei der Unterschreitung von Mindestbeständen werden Automatische Bestellvorschläge erstellt.

Die vorgeschlagenen Bestellungen können um weitere vorgeschlagene Artikel des jeweiligen Lieferanten erweitert werden.

unterstützte Bestandsbuchungen

Eingegangene und geprüfte Ersatzteile werden im Lagerort eingelagert.

Freie Einlagerungen können durchgeführt werden.

Verwendete Ersatzteile werden mit Bezug zu einem Auftrag ausgelagert.

Unterstützung bei der Inventur.

Lager in Aktion

auffindbar | übersichtlich | aufwandsarm

Ersatzteil anlegen

Beginnen Sie damit, Ihre Ersatzteile anzulegen

Benennen Sie Ihr Ersatzteil so, dass Sie es mit wenigen Suchwörtern wiederfinden

Ordnen Sie Ihre Ersatzteile in Warengruppen ein

Erfassen Sie Mindestbestände als Basis für Bestellvorschläge

Ordnen Sie die Ersatzteile Ihren Anlagen zu

Erfassen Sie die Lieferanten und Preise pro Lieferant für jedes Ersatzteil

Mehrwert:

Beschreiben Sie Ihr Ersatzteil mit wenigen Angaben

Legen Sie die Basis für automatische Bestellvorschläge

Reduzieren Sie die Suchzeit nach Ersatzteilen

Ein Mischpreis wird automatisch berechnet

Führen Sie ein Lieferantenranking durch

Bedarf erkennen

Haben Sie Artikel, die Ihren Mindestbestand erreicht haben?

Filtern Sie nach Artikeln mit erreichtem Mindestbestand

wählen Sie zu bestellende Artikel aus

Mehrwert:

Sie vermeiden, dass Ersatzteile nicht ausreichend vorhanden sind

Sie sehen alle Artikel, die zu einem Lieferanten gehören

Sie finden einfach die zu bestellenden Artikel

Bestellung auslösen

Lösen Sie eine Bestellung mit den benötigten Artikeln aus

Geben Sie die gewünschte Menge an

Ergänzen Sie Liefer- und Rechnungsanschrift

Ergänzen Sie Bestelloptionen als Notizen

Mehrwert:

Einfache Erfassung und Verfolgung von Bestellungen

Automatische Erstellung von Bestelldokumenten zum Druck und Versand

Qualitätskontrolle am Wareneingang durchführen

Nehmen Sie die Lieferung in Empfang

Prüfen Sie die gelieferte Menge und Qualität

Dokumentieren Sie die Prüfergebnisse im Wareneingang

Mehrwert:

Die Ergebnisse der Wareneingangskontrolle werden dokumentiert

Einfache Reklamation bei Problemen

Einfache Einlagerung von Ersatzteilen, wenn die Lieferung in Ordnung ist

Ersatzteile reklamieren

Reklamieren Sie Probleme

Wählen Sie den problembehafteten Artikel

Geben Sie eine Begründung an

Mehrwert:

Reklamationsschreiben wird automatisch für digitalen oder Briefversand erstellt

Reklamationen sind dokumentiert

Lieferungen einlagern

Bringen Sie geprüfte Ersatzteile auf einen Lagerort und lagern diese ein

Lagern Sie Ersatzteile nach der Qualitätsprüfung auf einen Lagerort ein

Wählen Sie den Lagerort

Mehrwert:

Durchgeführte Lagerbuchung = aktualisierte Bestände

Freie Einlagerung oder Einlagerung gemäß geprüfter Lieferscheine

Keine ausgelieferte Bestellung wird vergessen

Kontrolle auf Abschluss der Bestellung

Ersatzteile auslagern

Lagern Sie Ihr Ersatzteil aus, wenn es benötigt wird

Wählen Sie das Ersatzteil

Geben Sie die Verwendung innerhalb eines Auftrags an

Führen Sie die Lagerbuchung durch

Mehrwert:

Automatische Lagerbuchung

Erstellung des Entnahmescheins

Dokumentation der Entnahme

Inventur durchführen

Lassen Sie sich bei Ihrer Inventur unterstützen

Drucken Sie Ihre Inventurliste aus

Geben Sie die ermittelten Bestände an

Mehrwert:

Ausdruck der Inventurliste

Einfache Erfassung von Inventurdaten